Kerstin Hansen (54) und Louis Lowe (26) – Mutter und Sohn – sichern sich bei "Die Höhle der Löwen" (DHDL) mit dem Löwen Nils Glagau einen Deal für Laxplum, eine fermentierte grüne Pflaume, die beim Abführen helfen soll.

Laxplum

Mit Laxplum stellten Kerstin Hansen und ihr Sohn Louis Lowe bei „Die Höhle der Löwen“ ein Produkt vor, welches Abhilfe schafft bei einem Problem, das viele Menschen betrifft, über das aber eher selten offen gesprochen wird: Verstopfung. „Verstopfung oder Verdauungsprobleme betreffen immerhin 20% der Deutschen“, weiß Kerstin. Mit der grünen Pflaume Laxplum setzten die beiden Hamburger Gründer genau da an und bieten eine natürliche Hilfe zur Verdauungsförderung.

Während einer Taiwan-Reise entdeckten Kerstin und Louis die grüne Pflaume, die nach jahrhundertealter Tradition fermentiert und schonend getrocknet wird. Anschließend wird sie mit ausgewählten Kräutern wie Sickelpodsamen, Maulbeerblättern, grünem Tee und Oolong Tee ummantelt. So erhalten die Verwender:innen eine natürliche Lösung bei Verstopfung, die gleichzeitig wertvolle Inhaltsstoffe für den Darm liefert.

Kerstin Hansen, Gründerin von Laxplum

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Nils‘ Hilfe bspw. deutschlandweit in Apotheken und Reformhäusern erhältlich sind.“
— Kerstin

Nils Glagau ist Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol mit Sitz in Langenfeld sowie Chef der Rock B(r)and GmbH und hat in das Start-up der „WowWow“ investiert.

„Kerstin und Louis haben ein spannendes Produktsortiment entwickelt. Die Laxplum ist nur ein Teil ihrer Produktrange.“ â€” Nils

WOLLT IHR MEHR ÃœBER Laxplum ERFAHREN?

DANN SCHAUT HIER VORBEI.